Unsere Veröffentlichungen sind sowohl im Buchhandel als auch direkt in der Geschichtswerkstatt erhältlich.





Klaus Barnick und Jürgen Meyer

Harburgs Schlachthofstraße, vom Schlachthaus zum High-Tech-Quartier

60 Seiten, Din A5, reich bebildert (ISBN 978-3-943560-08-4), Hamburg 2022
EUR 8,00

Die Broschüre beschreibt die Entwicklung der Schlachthofstraße in Hamburg-Harburg von ihren Anfängen vor 128 Jahren bis heute. Begonnen hatte sie mit dem Aufbau des Ausbesserungswerks der Bahn und dem Bau des namengebenden Schlachthofs. Es entstand ein wenig attraktive Gegend am Rande der Stadt, in den sich später auch ein Wohngebiet, kleinere Industriebetriebe und eine Müllkippe befanden. Heute präsentiert sich die Straße als ein kleines High-Tech-Gebiet mit Entwicklungspotential.

Erhältlich im Buchhandel und in der Geschichtswerkstatt Harburg

Harburgs Schlachthofstraße, vom Schlachthaus zum High-Tech-Quartier

Harburgs Schlachthofstraße, vom Schlachthaus zum High-Tech-Quartier