Herzlich Willkommen auf den Seiten der Geschichtswerkstatt Harburg e.V.!

Die Geschichtswerkstatt Harburg ist ab 6. Juli 2021 wieder jeden Dienstag von 16 – 19 Uhr unter Berücksichtigung unseres Schutzkonzepts geöffnet.

Es gelten die bekannten AHA-Regeln: Abstand mindestens 1,5 m, Desinfektion der Hände, medizinische Maske + Kontaktdaten.

Per Post, Email und Telefon (Anrufbeantworter) ist die Geschichtswerkstatt wie immer für Anfragen und Buchbestellungen erreichbar.

Für den Sommer sind verschiedene Rundgänge geplant. Bitte informieren Sie sich weiter über unsere Webseite.

Ein Überblick über die Hamburger Geschichtswerkstätten und ihre für dieses Jahr geplanten Aktivitäten finden Sie in Kiek mol 2021.

25.09.2021
Brückenrundgang im Harburger Hafen

Wir werden die Zitadellen Brücke in Aktion sehen und die Maschinenräume der „Westliche Kanalbrücke“ und der „Östliche Kanalbrücke“ besichtigen.

WICHTIG: Die Anzahl der Teilnehmer muss leider Corona-Bedingt begrenzt werden.
Daher müssen sich alle Teilnehmer vorher eine Email
info@geschichtswerkstatt-harburg.de
mit Namen und einer Telefonnummer anmelden.
Sie bekommen zeitnah eine Benachrichtigung zugeschickt ob sie teilnehmen können

Wann? Samstag, 25.09.2021, 13:00
Wo? Fischhalle – Kanalplatz 16, 21079 Hamburg

Brückenrundgang im Harburger Hafen


Foto: Harburg in den 1950er Jahren: Blick in die Neue Straße Richtung Hafen (Sammlung Dörnte)